Buchenbauer - Logo

Feedback

Hallo Herr Bauer,

wie mit Ihnen besprochen, will ich Ihnen anbei meine Erfahrungen mit dem in das weit entfernte Taufkirchen gelieferte Holz mitteilen. Das Holz ist wirklich super trocken und brennt dementsprechend heiß und rückstandslos. Bis dato hatten wir noch nicht solche Temperaturen mit unserem Ofen erreicht. Wir sind mit dem gelieferten Holz rundum zufrieden und bereuen unsere Entscheidung bei Ihnen das Holz bestellt zu haben in keiner Weise. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Breitbart

HOLZBESTELLUNG

Sehr geehrter Herr Bauer,

hiermit möchte ich die telefonische Bestellung von zwei Ster Holz per Email bestätigen. Eine Lieferung im Oktober wäre für mich auf jeden Fall früh genug.

Bei der Gelegenheit möchte ich Ihnen auch noch mitteilen, dass unser Kachelofen vor kurzem vom Kaminkehrer begutachtet wurde und (neuerdings) auch das Holz in Augenschein genommen und die Feuchtigkeit gemessen wurde. Ihr Holz wurde von ihm nur sehr gelobt mit den Worten „ein besseres können Sie nicht bekommen“. Hierfür möchte ich mich bei Ihnen sehr bedanken und es gerne an Nachbarn und Freunde weiterempfehlen.

Mit freundlichem Gruß,
Christoph Newinger

FEEDBACK

Hallo Herr Bauer,

Ihr Holz ist das beste was ich bisher hatte. Die Holzscheite sind gleichmäßig lang und sind in der passenden Größe um sie sofort zu verheizen und sind optisch ansprechend.

Beim Abladen habe ich mit Ihnen zusammen ja schon die Restfeuchte von außen gemessen (<20%). Was mich überrascht hat ist, dass auch innen im Holzscheit die Restfeuchte unter 20 % liegt. Erwartungsgemäß brennt das Holz schön gleichmäßig und raucharm ab.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kai Tietje

Hallo Herr Bauer

Ich heize seit 2001 unser Haus mit Holzbrennstoffen. Wir haben einen Stückholzkessel, der eine Scheitlänge bis 54 cm aufnehmen kann. Ich habe pro Jahr einen Verbrauch von 15 bis 20 STER. Ich habe in den letzten Jahren das Holz von verschieden Firmen und Privatleuten bezogen. Zuerst hatte ich mit Nadelholz, in den späteren Jahren mit Laubholz, vorzugsweise Buche geheizt. Meine Zufriedenheit hat dabei sehr geschwankt. I. d. R. wurde die Ware als Schüttraummeter geliefert und bei einer Scheitlänge von 50 cm ist da schon sehr viel "Luft" drin, so dass kaum ein halber Ster pro Schüttraummeter zusammenkam. Auch die Lieferung als Ster brachte sehr unterschiedliche Ergebnisse. Meistens kamen beim Aufschichten im Stadl deutlich unter 0,9 Ster zustande. Insgesamt blieb festzustellen, dass die Preise untereinander kaum vergleichbar waren.

Eine weitere Feststellung war, dass die Restfeuchte des Holzes oft noch so hoch war, dass nur Kesseltemperaturen deutlich unter 70°C zu erzielen waren. Ein Teil der Energie wurde aufgezehrt, um das noch im Holz enthaltene Wasser zu verdampfen.

Ich hatte so ziemlich alle heimischen Lieferanten mindestens einmal ausprobiert und hatte zwar regelmäßig angefragt aber bis dato nie bei Ihnen gekauft. Der Grund war ganz einfach. Der Preis erschien in den jeweiligen Jahren im Vergleich zu anderen Lieferanten sehr hoch.

In dieser Heizsaison hatte ich mich nun entschlossen, bei Ihnen den Versuch zu wagen.

Erste Feststellung: Der Ster in Rollen ist aufgeschichtet im Stadl ein echter Ster. Keine Verluste durch zu viel Luft zwischen den Scheiten.

Zweite Feststellung: Nach dem Anschüren erreiche ich eine Kesseltemperatur von durchschnittlich 73°C. Der Heizwert ist also höher.

Dritte Feststellung: Bei den Tiefsttemperaturen, die wir in den vergangenen Wochen hatten bin ich mit 3 Ladungen pro 24 Stunden ausgekommen. Eine Ladung hatte eine Brenndauer von ca. 6 Stunden. Auch danach war noch ein guter Glutstock vorhanden um gleich wieder neu anzuschüren. Bislang hielt eine Ofenfüllung ca. 5 Stunden.

Fazit:

Der Preis von 100€/Ster sieht optisch teuer aus und wirkt zunächst abschreckend für eine Entscheidung bei Ihnen zu kaufen. Am Ende des Tages muss ich aber feststellen, dass das Holz sein Geld wert ist und ich einen spürbar geringeren Verbrauch habe als früher. Der Ster ist ein Ster, die Menge stimmt. Unterstützt wird das Ganze noch mit der Tatsache, dass ich seit dieser Saison eine komplette Etage (ausgebauter Dachboden) zusätzlich beheize, also auf der Verbraucherseite die Anforderungen erhöht habe und trotzdem den Holzverbrauch gesenkt habe.

Mir persönlich kommt noch entgegen, dass ich auch außerhalb normaler Zeiten das Holz abholen kann. Für einen abhängig beschäftigten Menschen ist das echt ein Segen. Sie können meine Mobilnummer gerne weitergeben für den Fall, dass jemand meine Erfahrungen aus erster Hand haben möchte.

Mit freundlichem Gruß Klaus Peter Müller
Alter Pfarrhof
Pfarrstraße 5
86453 Dasing-Wessiszell

Holzlieferung

Sehr geehrter Herr Bauer,

wir möchten uns nochmals ganz herzlich für die schnelle Lieferung des Brennholzes bedanken.

Das Holz ist von ausnehmend hoher, ganz besonderer Qualität und die "Wärme für die Seele" wird bereits dadurch spürbar, dass man das Holz anfassen darf. Es wärmt schon beim Berühren und Anschauen. Wir haben es besonders schön aufgestapelt und hatten dabei viel Freude. Nun verschönert es die Frontansicht unseres Hauses. Der Grundofenbau wurde gestern begonnen und wir können es kaum erwarten, bis das schöne Holz dort seine sicher wunderbare Wirkung entfaltet.

Sicher werden wir auch die nächste Holzbestellung bei Ihrem Haus vornehmen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und viele sensible Kunden, die die Qualität spüren und schätzen. Möge die "Wärme für die Seele" kräftig auf Sie zurückstrahlen. Ich freue mich, Sie bei der nächsten Lieferung einmal persönlich kennen zu lernen.

Mit lieben Grüßen
Ute Kuchenreuther-Festl

Lieferung

Sehr geehrter Herr Bauer,

Wir hatten ja das erste mal eine Lieferung (auf Empfehlung) von Ihnen erhalten. Ich muss sagen, die Empfehlung war richtig!! Die Qualität und Trockenheit Ihres Buchenholzes ist wirklich sehr gut und wir sind auf das Höchste zufrieden. Man kann Sie wirklich bedenkenlos weiterempfehlen (was wir auch schon getan haben).

Wünsche noch eine gute Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes Müller